Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Landesverband Saarland

Regionaler Einhefter im BUNDmagazin 02/2019

Foto: Christoph Böhme

 

Lesen

Mehr Tempo beim Klimaschutz

Anfang März dieses Jahres haben sich insbesondere auf Initiative des BUND mehrere Verbände, Vereine und Initiativen zu einem Klimaschutzbündnis (KSB) Saar zusammen-geschlossen, welches von der saarländischen Landesregierung mehr Tempo beim Klimaschutz einfordert. Am 06.05.2019 hat das Bündnis im Rahmen der Landes-pressekonferenz seinen Forderungskatalog öffentlich bekannt gemacht.

Unsere Forderungen

 

Foto: Ronald Maltha 

Lassen Sie es brummen!

Unsere Insekten sterben: Verantwortlich sind vor allem Klimawandel und intensive Landwirtschaft. Unterzeichnen Sie  jetzt unseren Appell an Ministerin Klöckner und Ministerin Schulze, damit sie sich gemeinsam für die Rettung der Insekten einsetzen!  

Jetzt mitmachen

Foto: BUND / Thomas Hey

PRESSE  

Umfrage zum Lärmschutz in Saarbrücken

„Wir laden alle interessierten Bürger ein, uns am Mittwoch, den 26. Juni 2019 auf der Alten Brücke bei einer Umfrage Ihre konkreten Wünsche an die Stadt und das Land mitzuteilen.

Weiterlesen

Foto: BUND Saar

Nationalpark 

Saarland hat Nationalpark

Der Nationalpark ist auf seinen etwa 100 km2, etwa 10% der Fläche liegt im Saarland, gekennzeichnet durch alte Buchen- und Lindenwälder sowie ausgedehnte Moorlandschaften.

Weiterlesen

Foto: Dr. Martin Lillig / BUND Saar

Wildkatze

Wildkatzenerlebnispfad

Die Wildkatze zählt zu den seltensten Säugetierarten in Europa. In einigen Regionen ist sie mittlerweile verschwunden. Im Saarland findet sie noch gute Lebensräume.

Weiterlesen

BUND Saar fordert ein zeitnahes Abschalten der Atomkraftwerke auf europäischer Ebene

Foto: BUND Saar

BUNDjugend Saarland

Du bist für erneuerbare Energien, Klimaschutz und eine gerechte Globalisierung? Dann bist du bei der BUNDjugend genau richtig. Jedes BUND-Mitglied unter 27 Jahren wird automatisch Mitglied der BUNDjugend. 

Mehr...

Unser Planet versinkt im Plastik: Es ist im Boden, im Wasser, in der Luft.

Jetzt BUND Mitglied werden und den Plastikatlas 2019 als Dankeschön erhalten!

A Place To Bee

Die gemeinsame Geschichte von Biene* und Mensch ist eine Erfolgs-
geschichte.  

Erfolgreiche Aktion "Lärmspaziergang"

Foto: BUND Saar

Zu unserem Lärmspaziergang am 24.04. dem "Internationalen Tag gegen Lärm" kamen Teilnehmer aus Politik, Verwaltung, Bürgerinitiativen und Lärmbetroffene aus Saarbrücken. Die Stadt Saarbrücken war durch Oberbürgermeisterin Charlotte Britz, Baudezernent und Beigeordneter Prof. Heiko Lukas und dem Leiter des Amtes für Klima- und Umweltschutz Christian Bersin vertreten. Begleitet wurde der Lärmspaziergang auch von unserem Lärmschutzgutachter Joachim Götz, Dipl.-Ing. Physikalische Technik, Sicherheitsingenieur und Sachverständiger für Medizintechnik, der vor Ort anhand von Kurzmessungen nochmals die Werte aus den vorher erfolgten Langzeitmessungen dokumentierte.

Messergebnisse                     Kurzfassungen

BUNDmagazin

Lesen Sie in diesem BUNDmagazin, wie wir ein nachhaltiges Europa gestalten müssen, was die Position der Parteien und die Forderungen des BUND sind.

ZUM BUNDMAGAZIN

Tipp für Gartenliebhaber

P. Seebruch / BUND Saar

• schmetterlingsfreundliche Zierpflanzen

• schmetterlingsfreundliche Nutzpflanzen

• kleine Anregungen zur Gartengestaltung 

Auf dem Weg zum Schmetterlingsfreund   

Foto: Thomas / RG Köllertal

KunterBUNDmobil: Expedition ins Reich der Tiere und Pflanzen

Erlebnisbiologie für Kinder und Jugendliche Lebendiges Verstehen und Lernen

Das Suchen und „Sichtbarmachen“ der Tiere und Pflanzen um einen herum – das mobile Umweltlabor macht es möglich. Interessantes zu Tieren und Pflanzen erfahren und so nicht nur die Neugier wecken, sondern auch das Gespür für den Schutz der Umwelt entwickeln. Die so oft unbeachtete Natur der heimatlichen Umgebung mit Themen erschließen wie:   

•  Lebensraum Bach und Teich     
•  Expedition Wiese und Wegrain  
•  Wald und seine Bewohner       
•  Verstecktes Leben am Boden    
•  Hecken und Säume

Natürlich sind viele weitere, auch spezielle Themen nach Absprache möglich.

Weitere Informationen

Wasser-Marathon 2021

Wasser-Marathon ist eine Bildungsoffensive vor dem
Hintergrund der ökologischen Zielsetzungen der europäischen
Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), die sich an
Schulen, Kindergärten und außerschulische Einrichtungen
wendet. 

BUND-Bestellkorb