BUND Landesverband Saarland

Zum Tag des „Unkrauts“: Wildkräuter – stark im Geschmack, vielfältig in den Verarbeitungs- und Anwendungsmöglichkeiten

| BUND

Foto: Angela Bloedorn

Mit allen Sinnen lernen wir am besten: Sehen, Hören, Riechen, Fühlen und Schmecken. Und wer etwas über nutzbare Wildpflanzen erfahren möchte, sollte deshalb hinaus in die Natur!

Wildkräuter sind keine nutzlosen Unkräuter. Ganz im Gegenteil ‒ es ist erstaunlich, was man mit „Unkraut“ alles Sinnvolles anstellen kann. Viele Wildkräuter, wie z.B. Löwenzahn, Brennnessel und Gänseblümchen, sind Heilpflanzen und schmecken zusätzlich hervorragend als Kräutersalz, Dressings, Saucen, Eintöpfe, Gebäck und vieles mehr. Mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen sind sie außerdem eine hervorragende Ergänzung unserer Ernährung. Wer einmal Löwenzahn selbst geerntet und zu Salat verarbeitet, aus Brennnesseln Chips oder Eisweißpulver hergestellt hat, wird diese Pflanzen und Früchte immer wieder zweifelsfrei bestimmen und nutzbringend einsetzen können.

Der BUND Saar veranstaltet eine Exkursion zur Bestimmung und Nutzung von Wildkräutern. Nach dem gemeinsamen Entdecken und Sammeln werden die Teilnehmer auch ein Kräutersalz, zum Mitnehmen, selbst herstellen.

Für BUND-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Ein Unkostenbeitrag für Material an die Dozentin ist vor Ort zu entrichten. Da die maximale Teilnehmerzahl auf acht Personen begrenzt ist, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung unter:
heike.sicurella(at)bund-saar.de
oder per Telefon 0681/813700 (Landesgeschäftsstelle BUND Saar)

Termin: 27.03.2021, 14:00-17:00 Uhr

Dozentin: Angela Bloedorn, Zertifizierte Kräuterexpertin/Natur-Coaching
Unkostenbeitrag für Material an die Dozentin: 3 €
Bitte mitbringen: ein Glas mit Schraubverschluss, Becher, Brettchen, Messer
Treffpunkt: Ruine Alexanderturm, Mimbach/Böckweiler

Parkplätze stehen am Wanderparkplatz Böckweiler zur Verfügung. Von hier aus ist der Turm über einen Feldweg in ca. 20 Minuten fußläufig zu erreichen.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

27. März 2021

Enddatum:

27. März 2021

Uhrzeit:

14:00 - 17:00 Uhr

Ort:

Treffpunkt: Ruine Alexanderturm, Mimbach/Böckweiler

Bundesland:

Saarland

BUND-Bestellkorb