BUND Landesverband Saarland

Regionaler Einhefter im BUNDmagazin 02/2020

Foto: J. Dietrich

 

Lesen

Die ursprünglich für den 16. Mai 2020 geplante Landesmitgliederversammlung des BUND Saar ist aufgrund der Corona-bedingten Verordnungen voraussichtlich in den Herbst verschoben worden.

Wenn der neue Termin feststeht, wird dieser im nächsten BUNDmagazin Einhefter veröffentlicht.
Zudem finden Sie die aktuellsten Informationen hierzu auch auf dieser Webseite, und über den Newsletter des BUND Saar.

 

Die Bundesregierung versagt, doch die finnische Regierung kann das neue Steinkohlekraftwerk Datteln 4 noch stoppen. Senden Sie jetzt eine Botschaft an Ministerpräsidentin Sanna Marin!

Botschaft abschicken!

Foto: Thomas Hey

Eine europäische Agrarwende zur Rettung der Artenvielfalt und der bäuerlichen Landwirtschaft ist möglich – und nötig. Unterstützen Sie die Bürgerinitiative "Save Bees And Farmers", mit der wir, die Menschen in Europa, gemeinsam die EU-Kommission dazu bringen können, sich unseren Forderungen stellen.

Jetzt mitmachen

Foto: Thomas Hey / BUND Saar

PRESSE  

Gewässerschutz auf die politische Agenda setzen

Am 20. Juni ist kalendarischer Sommer- anfang und vielerorts sind schon jetzt Trockenheit und niedrige Wasserstände in den Flüssen an der Tagesordnung...

Weiterlesen

 

Foto: Michael Grittmann / BUND Saar

Nationalpark 

Saarland hat Nationalpark

Der Nationalpark ist auf seinen etwa 100 km2, etwa 10% der Fläche liegt im Saarland, gekennzeichnet durch alte Buchen- und Lindenwälder sowie ausgedehnte Moorlandschaften.

Weiterlesen

Foto: Dr. Martin Lillig / BUND Saar

Wildkatze

Wildkatzenerlebnispfad

Die Wildkatze zählt zu den seltensten Säugetierarten in Europa. In einigen Regionen ist sie mittlerweile verschwunden. Im Saarland findet sie noch gute Lebensräume.

Weiterlesen

BUND-Zentrum für Ökologie und Umweltschutz

Foto: BUND Saar

Mehr


 

BUNDjugend Saarland

Du bist für erneuerbare Energien, Klimaschutz und eine gerechte Globalisierung? Dann bist du bei der BUNDjugend genau richtig. Jedes BUND-Mitglied unter 27 Jahren wird automatisch Mitglied der BUNDjugend. 

Mehr...


 

Es summt, brummt und krabbelt immer weniger...

Jetzt BUND Mitglied werden und den Insektenatlas 2020 als Dankeschön erhalten!


 

A Place To Bee

Die gemeinsame Geschichte von Biene* und Mensch ist eine Erfolgs-
geschichte.

Mehr

 


Unterschriften und Bürgervorschläge zur Lärmsanierung an der A620 gesammelt

Foto: Privat

Wie in den Medien angekündigt, führte die Ortsgruppe Saarbrücken des BUND am 18. September 2019 eine Umfrage unter Bürger*innen am Zugang zur Alten Brücke in Saarbrücken durch.

Mehr als 850 Passant*innen wurden von den ehrenamtlichen Helfer*innen sowie den zwei ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr beim BUND absolvierenden jungen Damen angesprochen, 100 qualifizierte Fragebögen mit konkreten, auswertbaren Antworten konnten in der 7 Stunden dauernden Aktion eingeholt werden.

Weitere Informationen

 

Hier die Ergebnisse zum Lärmspaziergang im April 2019!

Messergebnisse            ONLINE-PETITION            Kurzfassungen

 


 

BUNDmagazin

Damit sich die Erde nicht ungebremst aufheizt, darf unsere Mobilität nicht weiter auf Kosten des Klimas gehen. Auch zum Schutz unserer Gesundheit und Lebensqualität sind grundlegende Reformen nötig.

ZUM BUNDMAGAZIN

 


 

Tipp für Gartenliebhaber

Foto: P. Seebruch / BUND Saar

• schmetterlingsfreundliche Zierpflanzen

• schmetterlingsfreundliche Nutzpflanzen

• kleine Anregungen zur Gartengestaltung 

Auf dem Weg zum Schmetterlingsfreund   

 


 

KunterBUNDmobil: Expedition ins Reich der Tiere und Pflanzen

Erlebnisbiologie für Kinder und Jugendliche Lebendiges Verstehen und Lernen

Das Suchen und „Sichtbarmachen“ der Tiere und Pflanzen um einen herum – das mobile Umweltlabor macht es möglich. Interessantes zu Tieren und Pflanzen erfahren und so nicht nur die Neugier wecken, sondern auch das Gespür für den Schutz der Umwelt entwickeln. Die so oft unbeachtete Natur der heimatlichen Umgebung mit Themen erschließen wie:   

•  Lebensraum Bach und Teich     
•  Expedition Wiese und Wegrain  
•  Wald und seine Bewohner       
•  Verstecktes Leben am Boden    
•  Hecken und Säume

Natürlich sind viele weitere, auch spezielle Themen nach Absprache möglich.

  Weitere Informationen

  Hygienekonzept "KunterBUNDmobil"

BUND-Bestellkorb