Blütenreiche Vielfalt in der Kulturlandschaft: Orchideenwiesen bei Trier

Es ist Blütezeit der Orchideen. Eine Exkursionsgruppe wandert über die weiten Wiesen des Naturschutzgebietes Perfeist bei Wasserliesch und bestaunt die Vielfalt und Schönheit der Orchideen. Einige dieser seltenen Pflanzen haben raffinierte Strategien entwickelt: Ihre Blüten haben die Gestalt von Insekten angenommen. So locken sie echte Insekten an, um bestäubt zu werden. Dieser Trick spiegelt sich auch im Namen der Orchideen wider: Bienen-Ragwurz und Fliegen-Ragwurz.

Bildergalerie: Orchideen



Hambacher Wald retten

Hambacher Wald retten

Foto: Dirk Jansen / BUND NRW

Basteln von Nisthilfen für Wildbienen

Foto: Peter Thomas / RG Köller-tal

Mitmachen im Repair Café - Jetzt auch in Saarbrücken

Klima retten - COP23

Tipps für Gartenliebhaber auf dem Weg zum Schmetterlingsfreund

Foto: BUND Saar

Kommentierung des BUND Saar zur geplanten Schließung von Kraftwerken der STEAG

Foto: BUND Saar

Stellungnahme des BUND Landesverband Saar zum Bundesverkehrswegeplan 2030 mit unmittelbarem Bezug zu einem oder mehreren Einzelprojekten

BUND Stellungnahme zum BBP "Franzenbrunnen"

Foto: BUND Saar

BUND - Jahrbuch 2018 – Ökologisch Bauen & Renovieren

Schmetterlings-Erlebnispfad des BUND Saar im Zoo Saarbrücken

Foto: BUND Saar