29. April 2015Wasser-Marathon wird fortgesetzt Umweltministerium unterstützt Umweltbildungsarbeit BUND Saar stellt neues Fahrzeug vor

Mit Sieb und Pinzette in dem nahegelegenen Bach Tiere sammeln, unter Stereolupen untersuchen und am Monitor gemeinsam besprechen. Dazu allerlei über unser Wasser erfahren, wo es herkommt, wozu wir es brauchen, wie es früher bei...


16. April 2015Unterwegs für Natur- und Umweltschutz Haus- und Straßensammlung der Deutschen Umwelthilfe startet im Saarland – Schulen sammeln für Umweltprojekte

Die Haus- und Straßensammlung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) startet am 17.04.2015 und dauert bis zum 26.04.2015. Organisiert und koordiniert wird sie vom BUND Saar in Zusammenarbeit mit saarländischen Schulen, die vor Ort die...


15. April 2015BUND Saar begrüßt Stopp der Grubenflutung RAG-Konzern muss Bedenken ernstnehmen Risiken und Auswirkungen müssen vorab geklärt werden

Als einen ersten Erfolg begrüßt der BUND Saar den vorläufigen Stopp der Grubenflutung am Standort Ensdorf, der durch den Widerspruch der Gemeinde Nalbach gegen die genehmigte Teilflutung erreicht wurde.


2. April 2015Umweltentlastung für das Saartal BUND begrüßt Pläne zur Schließung des Kraftwerks Ensdorf Energiewende weiter vorantreiben

Unlängst hatte die VSE angekündigt, dass sie ihre alten Steinkohlenkraftwerke am Standort Ensdorf schließen möchte. Der BUND Saar begrüßt diese Ankündigung und hofft, dass sie auch bald in die Tat umgesetzt wird.




Klima retten - COP23

Tipps für Gartenliebhaber auf dem Weg zum Schmetterlingsfreund

Foto: BUND Saar

Kommentierung des BUND Saar zur geplanten Schließung von Kraftwerken der STEAG

Foto: BUND Saar

Stellungnahme des BUND Landesverband Saar zum Bundesverkehrswegeplan 2030 mit unmittelbarem Bezug zu einem oder mehreren Einzelprojekten

BUND Stellungnahme zum BBP "Franzenbrunnen"

Foto: BUND Saar

BUND - Jahrbuch 2018 – Ökologisch Bauen & Renovieren

Hormone im Duschgel? Jetzt mit der ToxFox-App den Kosmetik-Check machen.


Schmetterlings-Erlebnispfad des BUND Saar im Zoo Saarbrücken

Foto: BUND Saar